Ninapies privater Amateur Sex und Webcam Blog

Ninapie – intimes Tagebuch

Die meisten Männer hassen es Einkaufen zu gehen, mein Mann gehört auch dazu. Um zum Beispiel zu Ikea zu fahren braucht es immer extreme Überredenskünste meinerseits. Das kostet mich jedesmal eine Menge Nerven. Um dem Ganzen zu entgehen hab ich mit meinen Mann einen geilen Deal vereinbart: Wenn mir mal wieder nach Shoppen ist, dann gehe ich ohne Höschen und im Minikleid. Leider ist dies nur zu einer Jahreszeit machbar, wo es auch moderate Temperaturen gibt!

Das erste Mal, als ich ohne Höschen einkaufen gegangen bin, war im Oktober – ich wollte zu Ikea. Der warme Altweibersommer liess es zu, dass ich dem schwedischen Möbelhaus im kurzen Minikleid, ohne Strümpfe und ohne Höschen einen ganz besonderen Besuch abstatten konnte. Mir war anfangs zwar nicht ganz wohl beim Gedanken unten ohne in die Öffentlichkeit zu gehen und vor allem, die lange Treppe am Eingang hochzugehen – denn mein Rock war wirklich provozierend kurz. Aber für Ikea würde ich eine ganze Menge auf mich nehmen *gg* Kaum dort angekommen vergass ich einfach, dass ich kein Höschen trug. Erst in der Pflanzenabteilung wunderte ich mich doch ein wenig: Als ich mich nach einem Übertopf bückte, der ganz unten im Regal stand, bemerkte ich, dass mir ein älterer Herr unauffällig folgte und immer schön hinter mir stehen blieb. Oh mein Gott, er hat meinen Einkaufswahn als Voyeur ausgenutzt und dabei tiefe Einblicke genossen haben. Tja, wenn ich einmal im Wahn bin, vergesse ich doch tatsächlich einfach, dass ich nur im Minikleid und ohne Höschen unterwegs bin und bücke mich sich so als hätte ich Hosen an! Dem Herren schien es sichtlich Freude bereitet zu haben und so hab ich ihm wohl seinen Besuch bei Ikea auch versüsst. Zumindest konnte seine eigene Frau derweil in Ruhe stöbern und den Einkaufswagen füllen, während ihr Mann als Spanner hinter mir her war. In der Küchenabteilung hab ich es dann auch mal gewagt mein Kleid hochzuziehen und auf einem Küchenschemel Platz zu nehmen um meine Pussy zu flashen – so könnt ihr auch was davon sehen:


Wenn ich heute darüber nachdenke, habe ich es anfangs wirklich gehasst ohne Höschen einkaufen zu gehen. Andererseits ist es sehr reizvoll, Männer auf diese Weise verrückt zu machen. Um ehrlich zu sein kann ich den nächsten Sommer gar nicht mehr erwarten – wir sehen uns also bei Ikea *lach

2 Kommentare zu “Einkaufen ohne Höschen”

  1. Ohne Slip ist richtig sexy » Ninapie’s geiler Shopping-Deal schrieb am 28-02-2012:

    [...] unter diesem Pseudonym eine  private Sexseite. In ihrem intimen Tagebuch berichtet sie mit mehr Bildern von einem richtig geilen Deal, der zum Nachahmen [...]

  2. Prinz schrieb am 26-05-2012:

    Hallo Nina ich finde es super ohne Unterwäsche.Mach weiter so es ist wunderbar. Hätte Dich dann auch gerne real.Ich laufe auch immer ohne Unterwäsche ist richtig geil

Schreibe deinen Kommentar